Sonderkonzerte

Pusdorf Pictures – so klingen wir!

Pusdorf Pictures – so klingen wir!
25.09.
Sonntag
15:00
NieMet, Ladestr. 5/23

Werke von

Peter Friemer
Pusdorf Pictures-Variationen
Modest Mussorgsky & Maurice Ravel (1839-1881)–(1875-1937)
Auszüge aus "Bilder einer Ausstellung" für Großes Orchester

Besetzung

  • Vokal- und Instrumental-Amateur-Ensembles aus dem Stadtteil Woltmershausen (Gast)
  • Mitglieder der Bremer Philharmoniker
  • Marko Letonja
    Dirigent

Wie tönt ein Stadtteil? 180 musizierende Stadtteilbewohner:innen – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – und Mitglieder der Bremer Philharmoniker nehmen das Publikum mit auf einen musikalischen Stadtteilspaziergang durch Woltmershausen bis ins Tabakquartier, dem neuen Zuhause des Orchesters. Komponist und Musiker Peter Friemer variiert das musikalische Material des beliebten Orchesterwerks „Bilder einer Ausstellung“ (Mussorgsky / Ravel) und bildet durch seine Rekomposition die vielfältigen musikalischen Stimmen aus dem Stadtteil ab. An verschiedenen Orten entlang der Spazierroute werden so Geschichten über Vergangenes und Zukünftiges, über Gegensätze und Gemeinsamkeiten, über Tradition und Wandel hörbar.

 

Mitwirkende

    • Peter Friemer (Künstlerische Gesamtleitung)
    • Dany Handschuh (Dramaturgie)
    • Stefan Berthold (Bühnenbild

 

Gefördert durch den Fonds Soziokultur, Kultur macht stark, die start JUGEND KUNST STIFTUNG BREMEN, die Waldemar Koch Stiftung, die Hollweg Stiftung, den Beirat Woltmershausen und die swb Bildungsinitiative.

icon--arrow--accordion icon--arrow-calendar icon--arrow icon--close icon--download icon--facebook icon--filter icon--hamburger icon--instagram icon--pop-up-close icon--pop-up-left icon--pop-up-right icon--share icon--youtube Logo_MW_schwarz
Zur Startseite