Lucia di Lammermoor

Gaetano Donizetti zeichnet mit seiner Oper „Lucia di Lammermoor“ ein musikalisch hochvirtuoses Psycho- gramm einer an gesellschaftlichen Zwängen scheiternden Liebe.


Olof Boman, Musikalische Leitung

Paul-Georg Dittrich, Regie


So 28.01.18 | 18 Uhr, Theater Bremen


Kartenverkauf

Theater Bremen, Goetheplatz 1-3, 28203 Bremen
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr
Telefonverkauf: 0421 - 36 53 333
kasse@theaterbremen.de
http://www.theaterbremen.de

Weitere Konzerte
0
Streichquartett plus Viola

Streichquartett plus Viola

Werke von Johannes Brahms  


Fidis Quartett
  Reinhold Heise, 
Violine 
  Ines Huke-Siegler, Violine 
  Annette Stoodt, Viola 
  Ulf Schade,
Violoncello
und Gesine Reimers, Viola


Goldener Saal im Atlantic Grand Hotel