Science meets Tanja Tetzlaff 

Klimakonzert im Sendesaal Bremen

Tanja Tetzlaff und das Alfred-Wegener-Institut gestalten gemeinsam mit einem kleinen Ensemble der Bremer Philharmoniker einen Konzertabend für den Klima­- und Umweltschutz. Dr. Antje Boetius, Direktorin des Alfred­-Wegener­­-Instituts, erläutert im Wechsel mit Musik den Stand ihrer Forschung. Die Musik gibt der Dramatik des Klimawandels einen eigenen Klang.


Tanja Tetzlaff, Violoncello
Mitglieder der Bremer Philharmoniker
Prof. Dr. Antje Boetius, Alfred-Wegener-Institut


Sa, 13.02.21 | 20:00 Uhr, Sendesaal Bremen


Der Erlös geht an die Organisation ARKTIK
www.arktik.de

Weitere Konzerte
0
Soulige Klassik - klassischer Soul

Soulige Klassik - klassischer Soul

Konzertverschiebung - Ersatztermine für die kommende Spielzeit werden geprüft.


Klassik und Soul —Quartetto con brio und Voodoo Child. Dazu ein exquisites Büffet und erlesene Weine ... da bleiben keine Wünsche offen.


- Dieses Konzert muss leider abgesagt werden!