Peter und der Wolf

Gemeinsam mit dem Figurentheater „Mensch, Puppe!“ haben die Bremer Philharmoniker die beliebte Geschichte von Sergej Prokofjev in eine spannende Rahmenhandlung geschnürt. Ein Schauspieler schlüpft dabei abwechselnd als Person und mit Handpuppen in die Rollen von Peter, des Großvaters und natürlich des Wolfes und der aufgeregten Tiere. Untermalt wird die turbulente Handlung von einem Holzbläserquintett der Bremer Philharmoniker, die sich in die Geschehnisse am Ententeich vor Großvaters Gartentür mit Flöte, Klarinette, Fagott, Oboe und Horn einbringen.


Holzbläserquintett der Bremer Philharmoniker
Figurentheater „Mensch Puppe“


So, 15.09.19 | 11:00 Uhr, bremer shakespeare company, Theater am Leibnizplatz


Tickets und Infos
Nordwest-Ticket
Tel. 0421 / 36 36 36
nordwest-ticket.de

Altersempfehlung 
5-11 Jahre


Weitere Konzerte
0
Symphonic Mob

Symphonic Mob

Die Bremer Philharmoniker laden Musikbegeisterte zum gemeinsamen musizieren beim Symphonic Mob 2020 ein!


Marko Letonja, Dirigent


Weserpark - Lichthof
Schwelgerische Spätromantik

Schwelgerische Spätromantik

Werke von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky und Alexander von Zemlinsky


Daniel Lozakovich, Violine
Juliane Banse,Sopran
Michael Nagy,Bariton
Marko Letonja, Dirigent


Die Glocke