Unsere neuen Akademisten

in der Spielzeit 2018/2019

Die Bremer Philharmoniker freuen sich über sechs hochmotivierte Nachwuchsmusiker, die als Akademisten in der Spielzeit 2018/2019 den Orchesteralltag kennenlernen möchten.

Allen von ihnen steht ein erfahrenes Mitglied des Orchesters als Mentor/in zur Seite. Herzlich Willkommen!

vorne v.l.n.r.: Rahel Weymar (Violoncello), Hana Choi (2. Violine), Viola Focke (Fagott) | hinten v.l.n.r.: Jacob Schmidt (Schlagzeug), Marc Schönfeld (Kontrabass), Sangmin Oh (Viola)