12. Philharmonisches Konzert - FINALE

Stream - Zoltán Kodály und Béla Bartók

Liebes Publikum,

es ist soweit - wir sind nahezu am Ende unserer doch sehr bewegten Spielzeit 2020/2021 angelangt, zumindest was die Reihe unserer Philharmonischen Konzerte betrifft. Hoffentlich ist dies das letzte Konzert, das ausschließlich online besucht werden kann.

Am heutigen Mittwochnachmittag haben wir, den zweiten Teil unseres Streaming-Konzertes FINALE für Sie vorbereitet - und wie nach klassischer Bremer Philharmoniker Tradition, ist auch dieser Teil ein wahrer Paukenschag: Generalmusikdirektor Marko Letonja zeigt wofür sein Herz schlägt: Die sinnlichen "Tänze von Galanta" von Zoltán Kodály und die feinen "rumänischen Volkstänze" von Béla Bartók entlocken ihm das ein oder andere Mal mehr als nur ein einfaches Lächeln, sie lassen unseren GMD seine Gefühle in jedem Moment zum Ausdruck bringen. Dabei finden wir Spannung, Zufriedenheit, eine wahrhaft beseelte Stimmung wieder. Wir hoffen, dass Sie das Konzert genauso genießen können wie wir und verabschieden uns damit auch schon fast in die Sommerpause. 

Bis dahin wünschen wir viel Vergügen im letzten Streaming-Konzert der Spielzeit 2020/2021 und freuen uns darauf Sie in unseren Open Air Veranstaltungen in der Meierei und auf dem Bremer Marktplatz vor dem Sommer wiederzusehen. 

Ihre
Bremer Philharmoniker

vA94UtS6eCk"youtube"110