Rundgang durch Woltmershausen

Orchester unterwegs

Am vergangenen Samstag nutzen einige Vertreter:innen der Bremer Philharmoniker die Gelegenheit zu einem Spaziergang durch Woltmershausen, dem Stadtteil, der bald die neue Heimat des Orchesters wird.

Mit Heiner Brünjes, dem Buchautor von dem Buch "Woltmershausen, ein Stadtteil im Aufbruch“, hatten sie einen kompetenten „Stadtführer“ dabei, der Woltmershausen wie seine Westentasche kennt.

Zwischen den verschiedenen Stationen im Stadtteil gab es einiges Wissenswertes zu erfahren - die Musiker:innen freuen sich bereits jetzt auf die neue Nachbarschaft und hoffen auf baldigen Gegenbesuch im Tabakquartier.