Konzert und Talk in der Straßenbahn

Am 20. Februar war Generalmusikdirektor Marko Letonja zu Gast bei buten und binnen extra / Die Sendung aus der Straßenbahn. Gemeinsam mit Kulturstaatsrätin Carmen Emigholz, Andrea Rösler vom Musikszene e.V. sowie Alexander Skipa und Ole Janßen von der Band Faakmarwin traf er sich mit dem Moderatoren Kirsten Rademacher und Felix Krömer zu einem Gespräch über die vielfältige Bremer Musiklandschaft. Und dabei wurde natürlich nicht nur über Musik geredet, sondern auch Musik gehört: Konzertmeisterin Anette Behr-König, Solokontrabassist Hiroyuki Yamazaki und die stellvertretende Solobratschistin Annette Stoodt sorgten mit Werken von Johannes Brahms und Karl Ditters von Dittersdorf für klassische Klänge in der Linie 6 und begleiteten Alexander Skipa, den Sänger der Bremer Band Faakmarwin, zu deren Song „Du bist schön“.

Der Straßenbahn-Talk wurde aufgezeichnet und wird am Samstag, 2. März, um 19.30 Uhr im Radio Bremen Fernsehen gesendet. Unser Tipp: einschalten!