Achtung!

Geänderte Uhrzeiten und zusätzliche Termine beim 2. Philharmonischen Konzert und beim 1. 5nachsechs Afterwork-Konzert

Die aktuelle behördliche Anordnung zur Eindämmung des Corona-Virus erlaubt seit dem 16. Oktober 2020 im Theater Bremen wie im Großen Saal der Glocke nur noch eine auf 100 Personen limitierte Besucheranzahl anstatt der bis dahin geltenden 200 Personen. Da wir für unser 2. Philharmonisches Konzert am 26. und am 27. Oktober sowie für unser Afterwork-Konzert 5nachsechs jedoch bereits mit jeweils 200 verkauften Eintrittskarten ausgebucht sind, haben wir uns dazu entschlossen, alle Konzerte jeweils zweimal hintereinander zu spielen. Dadurch ergeben sich folgende Terminänderungen bzw. Ergänzungen:

2. Philharmonisches Konzert am 26. und 27.10.2020 um 18:00 Uhr und um 20:30 Uhr. Die Konzertdauer beträgt ca. 90 Minuten. 

1. 5nachsechs Afterwork-Konzert am 28.10.2020 um 18:05 und um 20:05 Uhr. Die Konzertdauer beträgt ca. 60 Minuten.

Nach den jeweils ersten Konzerten wird der Saal entsprechend der geltenden Hygieneregelungen desinfiziert und gelüftet.

Alle bereits verkauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit – allen Karteninhaber wird aktuell vom Besucherservice der Bremer Philharmoniker die für sie geltende Uhrzeit mitgeteilt. Wir freuen uns, dass wir dadurch allen Karteninhabern auch trotz der pandemiebedingten Beschränkungen den Besuch unserer Konzertes ermöglichen können.

Ihre Bremer Philharmoniker