Domkonzert mal Zwei

Ein Konzert statt einem Mal spontan zwei Mal hintereinander geben? Kein Problem für die Bremer Philharmoniker! Wie die meisten von Ihnen vermutlich schon durch die zahlreichen Meldungen in den Medien erfahren haben, können aufgrund der Einstufung Bremens als Risikogebiet seit Ende der vergangenen Woche keine Konzerte mehr stattfinden, in denen sich mehr als 100 Personen in einem Raum befinden. Durch die beherzte Entscheidung der Domkantorei Bremen, die Konzertgäste nicht einen Tag vor dem geplanten Domkonzert am Sa. 10.10.2020 wegen einer Absage auf einen neuen Termin vertrösten zu müssen, wurde das Programm stattdessen zwei Mal hintereinander gespielt und die Gäste auf die zwei Schienen aufgeteilt.

Wir freuen uns darüber, dass dieses schöne Konzert stattfinden konnte und hoffen auf eine baldige Besserung der Situation - um Sie bald wieder gesund und munter im Konzertsaal begrüßen zu dürfen.

Ihre Bremer Philharmoniker