Besuch vom Bürgermeister

Große Freude bei den Bremer Philharmonikern: Bremens Bürgermeister und Präsident des Senats Andreas Bovenschulte stattete dem Orchester zum Auftakt der aktuellen Konzertsaison einen Besuch in der Glocke ab.

Als amtierender Kultursenator konnte sich Bovenschulte einen persönlichen Eindruck von der künstlerischen Klasse und der leidenschaftlichen Spielfreude der Musikerinnen und Musiker und ihres Generalmusikdirektors Marko Letonja verschaffen. Zum anschließenden gemeinsamen Fototermin gesellte sich auch Gastsolist Alban Gerhardt dazu, der zuvor mit Edwards Elgars Cellokonzert das Publikum begeisterte, Bürgermeister inbegriffen. 

Somit ist die 195. Spielzeit nun offiziell eröffnet!