2. Popup-Konzert im Focke-Museum

lRqpCED7drg"youtube"100

Christian Georg, Kamera und Schnitt

Popup-Konzert im Focke-Museum die Zweite. In der vergangenen Woche wurde es wieder musikalisch im Pavillon des Focke-Museums. Ein Klaviertrio, bestehend aus Jihye Seo-Georg (Violine), Benjamin Stiehl (Violoncello) und Manami Ishitani-Stiehl (Klavier) spielte Stücke von Edvard Grieg und Franz Schubert, die impulsiv, dramatisch und doch verspielt das Wochenende der anwesenden Museumsbesucher einleiteten.

Und auch morgen gibt es wieder die Gelegenheit ein Popup-Konzert mit uns im Focke-Museum zu erleben, dann jedoch ohne Klavier - mit dem Fidis-Quartett! Bis morgen 14:00 Uhr, wir freuen uns auf Sie!

Ihre Bremer Philharmoniker