1. Popup-Konzert in den Museen Böttcherstraße

CwxU6-DdzQk"youtube"100

René Beckmann, Kamera und Schnitt

Am Samstag den 20.06. haben wir unser erstes Popup-Konzert auf der Dachterrasse der Museen Böttcherstraße gegeben. Unser Trio, bestehend aus Katja Osovitski (Violine), Auste Ovsiukaite (Viola) und Naomi Kuchimura (Fagott) spielte ein etwa zwanzigminütiges Programm, das mit dem Glockenspiel der Böttcherstraße endete. Ihre Instrumente erfüllten die Straße mit warmen Klängen, die die Passanten beim Schlendern sogar noch in den Geschäften erreichten. Das alles bei bestem Wetter und kühler Brise - moin Bremen!

Ihre Bremer Philharmoniker